Innovation Lab

Combining digital and traditional worlds

BRANDSPACES verbindet den traditionellen Messebau mit Innovationen wie beispielsweise Virtual Reality. Wir verarbeiten die neuesten Technologien und sind immer up to date.

Projekt: VOLKSWAGEN AG – Intuitive Car Finder auf der IAA 2017

Volkswagen -Intuitive Carfinder-

Die Videosequenzen basieren auf virtueller Realität und künstlicher Intelligenz. Die Begrüßung erfolgt durch Optimus Prime, einem der Hauptcharaktere aus dem Science-Fiction-Film „Transformers“. Naja, zumindest durch seine deutsche Stimme. Cineasten werden sie im Kino schon öfter gehört haben. Hier im intuitiven Carfinder läuft der Film aber auf einer speziellen Brille mit integriertem Bildschirm. Ein passendes Headset misst die Gehirnströme.

Idee und Konzept Schachzug

Siemens -VR Raum-

Siemens wird auch bei diesem Projekt seiner innovativen Marktführerschaft gerecht, indem das Unternehmen seinen Kunden vollautomatisierte Produktionsabläufe bereits in der Angebotsphase in 3D Räumen präsentiert.

Idee und Konzept CueConcept

BrosE -OLED Translucent Screens-

Für unseren Kunden Brose haben wir ein perfektes Zusammenspiel zwischen neuester OLED Messe-Präsentationstechnik und baulichen / funktionellem Design entwickeln dürfen.

Audi -3D Mapping Product Launch-

Betritt man den Publikumsbereich wird der Blick der Besucher direkt auf die Bühne und das weiß eingehüllte Auto gelenkt.

Mittels mehrerer Beamer wird das Fahrzeug mit 3D Mapping hervorgehoben und inszeniert.